Münstersche Zeitung 2007

„Elite wächst von unten nach oben“
Forum über Ethik

Münster · Eliten und Exzellenz – diese Begriffe trugen lange Zeit den negativen Beigeschmack von Machtmissbrauch und Arroganz in der deutschen Nazi-Vergangenheit. „Jetzt ist es an der Zeit, darüber zu reden“, sagt Dr. Klaus Kinkel. Der ehemalige Bundesaußenminister referierte gestern auf dem Forum der Steuerberatungskanzlei Gesigora zu Fragen der ethischen und sozialen Verantwortung in wirtschaftlichen, politischen und wissenschaftlichen Eliten. Die Diskussion über Werte nehme in Deutschland zu.
Erfüllen Politiker ihre Pflicht gegenüber dem Volk? Versagen unsere Manager und handelt die Wissenschaft werteorientiert? Diesen Fragen beantwortete der Referent, besonders auch im Hinblick auf Bildung. „Hervorragendes Wissen ist und bleibt die Grundlage für Elitebildung“, sagte Kinkel. Und diese seien es, die über unsere Freiheit, unseren Wohlstand und den sozialen Frieden entscheiden. Im anschließenden Dialog vertiefe der frühere Heute-Journal-Moderator Alexander Niemetz die Thematik durch mehrere Fragen. Rund 160 Zuhörer waren im Hotel Mövenpick zu dem Vortrag geladen.

Dr. Klaus Kinkel und Martin Gesigora

 


 

| zurück zum Seitenanfang |

Martin Gesigora Steuerberater
Berliner Platz 2 | im Conti Haus | D-48143 Münster
Telefon 02 51 - 5 40 44 | Telefax 02 51 - 5 40 46

| Kanzlei | Leistungen | Aktuelles | Steuerberater-Test |
| Gesigora-Forum – Veranstaltungen | Links | E-Mail | Impressum |